top of page

🇲🇪

Heute begann der Tag regnerisch, und wir entschieden uns, erst einmal abzuwarten, bis der Regen nachließ. Unsere leicht anmaßenden Wetter-Apps bewiesen erneut, dass sie von wenig bis gar keine Ahnung haben. Aber wir ließen uns nicht entmutigen und nutzten die Zeit, um unsere Ausrüstung zu überprüfen und uns für die bevorstehende Fahrt vorzubereiten.

Gegen Nachmittag schien der Regen endlich nachzulassen, und tatsächlich endete der Tag mit Sonnenschein. Das Wetter hatte sich gebessert und wir waren bereit, die Straßen und Trails Montenegros zu erkunden. Allerdings gingen wir aufgrund des feuchten Untergrunds etwas vorsichtiger vor. Der nasse Boden brachte zusätzliche Herausforderungen mit sich, verlangte mehr Konzentration und eine angepasste Fahrweise.



32 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

We survived Rumania 🤘

Und so, nach dem Fahren im Mekka des Enduro, Sibiu, sind wir am Ende dieser Reise angelangt. Die Kosten dieser epischen Tour? Ein Adventure-Bike, das schlichtweg den Geist aufgegeben hat. Ein paar Rei

1 Comment


Auch im Regen wunderschön 🤩 😍

Like
bottom of page